Gone but never forgotton!

 

Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde. Wegen der vielen Farben
nennt man sie die Brücke des Regenbogens. Auf dieser Seite der Brücke liegt
ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem grünen Gras. Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist, geht es zu diesem wunderschönen Ort.


Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken und es ist warmes schönes Frühlingswetter. Die alten und kranken Tiere sind wieder jung und gesund. Sie spielen den ganzen Tag zusammen. Es gibt nur eine Sache, die sie vermissen.


Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf der Erde so geliebt haben. So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen, bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht. Die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf, und die Augen werden ganz groß! Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus und fliegt über das grüne Gras. Die Füße tragen es schneller und schneller. Es hat dich gesehen. Und wenn du und dein spezieller Freund sich treffen, nimmst Du ihn in Deine Arme und hältst ihn fest.


Dein Gesicht wird geküsst, wieder und wieder, und du schaust endlich wieder in die Augen deines geliebten Tieres, das so lange aus deinem Leben verschwunden war, aber nie aus Deinem Herzen. Dann überschreitet ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens und ihr werdet nie wieder getrennt sein...

Unsere Sternenkinder

Floras Teddy

TonKas Toy Teddy 4 Flora

Flora bekam Teddy von Patentante Tonya aus den Staaten. Teddy sollte Flora durchs leben begleiten. Wenn sie 2 ist, würde er 2 sein... leider sollte es nicht sein.

 

"Teddy" war Floras allererstes Wort... Nun weiß ich, sie wird sich nie daran erinnern wie kuschelweich sein Fell gewesen ist. 

 

Teddy liebte Flora, ich weiß noch wie er sich immer auf ihren Schoß im Maxicosi oder auf der Babywippe schummelte.

 

Teddy, du warst der coolste Toy-Aussie auf der Welt und im Universum - jeder liebte dich, du konntest hüten, warst irre klug, fröhlich, freundlich und witzig... 

 

Ich werde Flora von dir erzählen, wenn sie irgendwann soweit ist! Du bleibst immer unser Teddy. Wir lieben dich sehr und ich werde dich niemals vergessen. Du passt jetzt von oben auf sie auf, ich weiß das....

 

Teddy ist Samstagnacht bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Er war sofort tot. Jana, ich weiß du bist völlig fertig deswegen, aber wir halten das aus - auch wenn ich bei jedem Satz wieder anfange zu weinen.

 

„Wenn du in der Nacht den Himmel betrachtest, weil ich auf einem von ihnen wohne, dann wird es für dich so sein, als ob alle Sterne lachten, weil ich auf einem von ihnen lache.“ 

- Antoine de Saint-Exupéry, Der Kleine Prinz.

 

Flora bekam von der Lazerta Familie ein Teddy-Portrait zu Weihnachten - Hier das Video!

Apple

Tochter von Summer & Rusty

Ich erfuhr erst einige Monate nach Apples Unfall von ihrem Tod, weil ihre frischgebackene, neue Hundemama es nicht übers Herz brachte, mir diese schlreckliche Nachricht zu überbringen.

 

Als ich mich nach ihr erkundigen und Apples Familie zum Welpentreffen einladen wollte, telefonierten wir und ich erfuhr ich die tragische Wahrheit :( Apple ist vor eine große Glastüre gerannt und verstarb nach einer furchtbaren Nacht am nächsten Morgen.

 

Machs gut kleine Lütte du hüpfst nun mit allen da oben von Wolke zu Wolke. Auch wenn es schon so lange her ist, weine ich beim Schreiben dieser Zeilen wieder. Viel zu jung...

Anjumara.

Tochter von Rusty (black Tri) und Rhapzody

AnjumaraAnjumara hatte leider eine hochgradige Veränderung der Speiseröhre und auf Anraten des Arztes wurde sie nicht aus der Narkose (zur OP die ihr Leben retten sollte) zurückgeholt...

Missbildungen gehören zu den häufigsten "Defekten" mit denen Züchter konfrontiert werden und häufig werden sie auch genau in diesem Alter entdeckt, weil das Wachstum des Welpen seinen Zenit findet. Erbliche Faktoren sind bei Einzelfällen aber immer auszuschließen. Das Universum hat eben dann seine eigenen Pläne - nur trocknet das unsere Tränen nicht im Geringsten...

 

alles weitere hier.

Druckversion Druckversion | Sitemap
copyright Lazerta Kennel 2010-2017