Lazertas Cassiopeia

Supernova, Casanova, Inovatorin

Größe: 48 cm
Farbe: black white

DOB: 03.11.2015

 

MDR1 (+/+)
prcd-PRA (+/+)
CEA (
+/+)
HC (
+/+)
DM (
+/+)
CU (
+/+)
CMR1 (
+/+)
HUU (
+/+)
CD (
+/+)


HD A2 (FCI, Witteborg)

ED 0 (FCI, Witteborg)
Spondy frei

Patellas frei
Gebiss korrekt
Augen-DOK frei 

 

Aktivitäten: Grundausbildung

Owner: Ramona Symmank

 

Nova ist an Schafen getestet. 

 

 

Nova war eines der Babies, was ich länger behalten durfte bis Frauchen sie abholen kam. Dadurch hatten wir mehr Qualitytime uns kennenzulernen und eine Beziehung aufzubauen, die wir bis heute nicht verloren haben. Nova war als Welpe einfach an eine Box zu gewöhnen und war stets tapfer und freundlich und nie sehr sensibel o.ä.. Ihre Zeichnung ist mindestens so außergewöhnlich wie ihre sehr verschiedenfarbigen Augen und Ramona und ich fürchten den Tag der Geburt ihrer einzigen Babies schon jetzt, denn wir werden wohl alle behalten müssen *lach*

 

Ramona hat sie geformt und aus ihr einen ungemein tollen Hund gemacht, der deeskalierend mit anderen umgeht und immer nett und offen zu jedem ist. Den Hang zum „Melden“ hat sie, aber es ist nicht extrem und auch nur ein Bescheidgeben. Sie ist bei Sichtung des Reizes dann immer freundlich eingestellt. Novas Leidenschaft sind sich selbstbewegende Objekte, weshalb ich mir von ihrem Instinkttest viel versprach und so war es dann auch. Wir konnten Nova vor ihren (einzigen) Babies an Schafen testen und sie zeigte sich sehr interessiert, aber war stets ansprechbar und kontrollierbar. Sie hat die Schafe mehrere Male geholt und man könnte mir ihr weitermachen. Ich denke allerdings, dass Frauchen eher anders sportlich mit ihr werden wird.

 

Ramona über Nova:

 

"Ach meine (Super-) Nova, es braucht nicht viele Worte, denn dein Name sagt alles. Du bist eine Explosion zweier wundervoll funkelnder Sternen, der Sprössling von Shadow und Eze. Kloppi, Mofa, Sofa - du bist für mich etwas ganz besonderes, deshalb hast du auch so viele Namen <3. Dich hat mir mein Seelenhund Shadow geschenkt und unsere weltbeste Blue hat dich ausgesucht. Das konnte nur ein Zeichen sein. Du bist so mega schlau, lernst super schnell, liebst alles und jeden, verträgst dich mit allem, gehst jeder Konfrontation so erwachsen und geklärt aus dem Weg, liebst deine Kuscheleinheiten, bist von 180  auf 0 genauso schnell  wie anders herum, du hast dir sogar einige Sachen selbst beigebracht. Nie in meinem Leben werde ich diese Entscheidung bereuen. Meiner Julia bin ich so dankbar, dass wir diesen letzten Wurf mit Shadow gemacht haben , denn ohne dich ist die Welt nur halb so bunt und witzig."

 

Das Video von den Schafen nicht sehr aussagekräftig, da ich die Filmerin nicht genug instruiert habe. Dennoch kann man Wesentliches darauf sehen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
copyright Lazerta Kennel 2010-2017